SeoulStation Tanzstudio

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  1. Was ist K-POP?
  2. Warum bei SeoulStation Tanz lernen? 
  3. Was ist der Unterschied zwischen OPEN CLASS und REGULAR KURS?
  4. Wieso registriere ich mich beim SeoulStation Tanzstudio?
  5. Wie kaufe ich 1er, 5er, 10er, 20er Karten Open Class (Guthaben)?
  6. Wie sehe ich meine (verbleibenden) Karten ein?
  7. Ich habe Karten gekauft, aber sie erscheinen nicht. Was muss ich tun?
  8. Wie buche ich eine OPEN CLASS in der MINDBODY App?
  9. Kann ich auch OHNE Registrierung, OHNE MINDBODY App mitmachen?
  10. Wie bekomme ich Hilfe?

1. Was ist K-Pop?

K-POP (Korean POpular Music) ist ein Musikgenre, welches Elemente des Pop, Urban, Hip Hop, Dancehall, R&B und Rock verbindet. K-Pop ist dabei nicht nur ein Musikstil, sondern hat sich zu einem Lebensgefühl mit eignem Kleidungsstil und vielen Weltstars weiterentwickelt. Eine K-Choreografie (K-Choreo) verbindet die Tanzstile zu einem Gesamtkunstwerk. Die Besonderheit ist dabei, dass die Tänzer*innen synchronisiert tanzen. Lerne jetzt bei uns diesen Lifestyle besser kennen. 

 

2. Warum bei SeoulStation Tanz lernen?

Das SeoulStation Tanzstudio ist dein Treffpunkt für K-POP in Hamburg. Das erste Tanzstudio nur für K-POP ist modern und hat junge, motivierte Lehrer*innen. In unseren Tanzkursen lernst du mit anderen K-Fans die Schritte gemeinsam. Dabei achten wir darauf, dass alle Stunden auf die Teilnehmer angepasst sind und ihr euch so verbessern könnt. Im Team macht das Lernen viel Spaß und ihr könnt neue Freunde finden. Jeder Kurs startet mit einem Warm-up, welches von einer Choreografie und Grooves gefolgt wird. 

Teste uns noch heute mit einer Probestunde!

 

3. Was ist der Unterschied zwischen OPEN CLASS und REGULAR KURS?

Es gibt zwei Konzepte im SeoulStation. Die einfachste Art an einem Tanzkurz teilzunehmen ist, das Vorbeikommen und Mitmachen in einer Open Class. Die Open Class ist offen für alle Teilnehmer (bis sie ausgebucht ist) und ihr könnt ganz flexibel teilnehmen. Mit Mehrfachkarten (5er, 10er, 20er Karte) spart ihr Geld pro Class!

Der REGULAR KURS findet immer an einem festen Termin statt und hat ein Abo-Modell. Der Kurs richtet sich besonders an Anfänger/Einsteiger. Die kleine Gruppe arbeitet eher Schritt-für-Schritt, ihr lernt Basics und eine Choreo auch über mehrere Wochen. 

Testet uns! Kommt einfach vorbei bei einer OPEN CLASS oder dem REGULAR KURS! Schreibt uns gern vorher kurz an per E-Mail (home@seoulstationtanz.de) oder Instagram DM. 

 

4. Wieso registriere ich mich beim SeoulStation Tanzstudio?

Mit einem Kundenkonto kannst du OPEN CLASS im Voraus buchen und hast dann einen festen Platz. Für die Buchung benötigst du Guthaben in Form von OPEN CLASS Karten (siehe 5).
Beim Kauf von 5er, 10er, 20er Karten OPEN CLASS profitierst du von den besten Preisen je Class!

Die Registrierung für unser Kundenkonto ist kostenlos und einfach (auf unserer Homepage unter REGISTRIERUNG findest du alle nötigen Schritte).

Lade dir auch gleich die MINDBODY App runter und verwalte alles bequem, modern, schnell auf deinem Smartphone. Die App ist im Google Play und Apple AppStore kostenlos erhältlich! In der App bitte mit der gleichen E-Mailadresse einmalig registrieren.

 
5. Wie kaufe ich 1er, 5er, 10er, 20er Karten (Guthaben)?

Du kannst Karten Open Class (Guthaben) am EMPFANG im Tanzstudio (Bar, EC/Giropay, Kreditkarte) ODER im Online Shop (Sofort-Überweisung, Kreditkarte) kaufen.  

Der Empfang öffnet immer mindestens 30 Min. vor Beginn der ersten Class des Tages (z.B. Kurs ab 18:00 Uhr Studio öffnet schon um 17:30 Uhr). 

 

6. Wie sehe ich meine (verbleibenden) Karten ein?

WEBSEITE: Logge dich bei Open Class buchen ein. Gehe dann auf “MY INFO” und dort auf “Account”. 

APP: Öffne die MINDBODY App und klicke dann unten rechts auf „PROFILE“ und danach oben rechts auf „PASSES“ dort bekommst du deine Karten angezeigt.

 

7. Ich habe Karten gekauft, aber sie erscheinen nicht. Was muss ich tun?

WEBSEITE: Bitte warte nach dem Kauf einige Minuten. Gehe dann wie bei Nummer 6 vor. 

APP: Bitte warte nach dem Kauf einige Minuten. Hast du deine E-Mail-Adresse bestätigt?
Bei der Registrierung schickt dir die MINDBODY App einen Link zur Bestätigung deiner E-Mail-Adresse. Bitte kontrolliere auch den Ordner SPAM bzw. WERBUNG. Bestätige dann mit dem gegebenen Link. Jetzt sollten die Kurskarten unter PASSES sichtbar sein (siehe 6).

Beides hat nicht geholfen? Melde dich bei uns oder komm einfach am Empfang vorbei. 

 

8. Wie buche ich eine OPEN CLASS auf der Webseite und in der MINDBODY App?

WEBSEITE: Logge dich bei Open Class buchen ein. Unter der Registerkarte “CLASSES” siehst du alle kommenden Kurse und kannst dich (Karten vorausgesetzt) einbuchen.

 

APP: Du benötigst ein Konto (siehe 4) und Kurskarten (siehe 5). Gehe dann in der App auf

Methode 1: Klicke in der App oben bei der Lupe („Search for Anything“) und Suche nach „SeoulStation“ (achte auf einen ausreichenden Suchradius). Unter unserem Namen findest du den Knopf „VIEW SCHEDULE“ dort kannst du dann einen Kurs aussuchen und über „BOOK“ buchen. 

Methode 2: Klicke in der App unten rechts auf „PROFILE“ und dann oben rechts auf „PASSES“. Jetzt siehst du deine Kurskarten und kommst über den Pfeil nach rechts –> direkt zu unserem Kursplan. 

 
8. Kann ich auch OHNE Registrierung, OHNE MINDBODYApp mitmachen?

JA! Komm einfach vorbei und kaufe dir eine 1er Karte (für einen Kurs) am Empfang. Solange wir Platz haben im Kurs bist du sehr gern dabei. 

Du hast besonders als wiederkehrender Kunde Vorteile von der kostenlosen Registrierung, denn du kannst dir vergünstigte 5er, 10er, 20er Karten kaufen und dann deinen Open Class Platz fest buchen. So hast du garantiert deinen Platz zum günstigsten Preis. 

 
9. Wie bekomme ich Hilfe?

Wir sind gern für dich da. Schreibe uns gern auf Instagram eine Nachricht, schicke uns eine E-Mail oder komm direkt im Studio vorbei. Alle Mitarbeiter helfen dir immer gern!


Februar 2020