SeoulStation Tanzstudio

One More Dance Crew

OMDC ist eine K-Pop Cover Tanzgruppe. Die 10 Boys trainieren seit 2017 gemeinsam und haben seitdem bereits bei mehreren Contests gut angeschnitten. In 2018 repräsentierten sie die K-Pop-Szene in der Show ‚Zwanzig 18‘ auf Eurosport im Live-TV! Auch Einzeln konnten die Gruppenmitglieder erfolgreich bei Wettbewerben punkten.
Die ‚One More Dance Crew‘ liebt – wie der Name schon verrät – den nächsten Tanz, aber vor allem den Spaß am Tanzen. Die Gruppe zeichnet sich durch die in familiäre Atmosphäre und die guten Freundschften aus.

Mit dem Crew Concept wird der Kurs jede Woche von einem anderen Mitglied der OMDC gegeben. So bekommst du verschiedene Lehrer immer am gleichen Zeitfenster. Eine spannende Erfahrung und viel Spaß sind mit OMDC garantiert.

Misty

Misty @mistyvlogz hat 2016 K-Pop und das Tanzen für sich entdeckt. Gruppen wie Twice, 4Minute und BTS waren zu Beginn ein großer Ansporn, sich zu verbessern.
Schon 2016 gründete er die Gruppe @iridescent.wings mit, in der auch Tanzlehrerin Pia aktiv ist. Als Duo ‚Uh-Huh’ gewannen sie den 2. Platz beim Re[mark]able Contest 2018 und den 1. Platz beim Performance Contest 2019 in Hamburg. In der größeren Gruppe belegte Misty den 1. Platz beim Korean Performance Contest 2018 und gewann auch die Solo-Kategorie als ‚The Next HyunA‘. Erfolgreich waren seine Gruppen auch beim K-Pop World Festival 2018. 
Ein Teil von OMDC ist Misty seit 2017 und performte mit ihnen auf verschiedenen Veranstaltungen sowie Live im Eurosport TV als repräsentative Gruppe für K-Pop in Deutschland. 
Misty hat zudem in seiner Zeit in Korea bei Auditions von JYP, SM, & Cube Entertainment viele Einblicke und Erfahrungen sammeln dürfen. 
Misty möchte als Coach das Beste aus jedem herausholen und mit Spaß am Tanzen & der Liebe zu K-Pop das Selbstbewusstsein der Schüler*innen stärken.

Giang

Giang @almostjuly tanzt schon seit er denken kann und liebt es verschiedene Stile und Genres auszuprobieren. Mit den Jahren ist daraus ein Mix aus Contemporary, Urban und Dancehall entstanden – seit 2017 auch mit Pole Dance.

Schon seit 2008 trainiert Giang K-Pop Choreos als Autodidakt. Seit 2010 bringt er dies auch anderen bei. Seit 2017 ist er Teil von und Lehrer bei OMDC, die regelmäßig erfolgreich an Contests teilnehmen.
Giang sagt, dass das Tanzen, momentan besonders herausfordernde Girl Group-Choreos, seine größte Leidenschaft ist und er sich schon sehr darauf freut, dies mit den Schüler*innen zu teilen und mit ihnen die Schritte, Energie, Technik und auch den Spaß an K-Pop Choreos zu entdecken.

Zuhao

Schon mit 12 entdeckte Zuhao das Tanzen für sich. Seine Schwerpunkte sind dabei Hip-Hop, Urban und natürlich K-Pop, welches er schon seit 2015 gern tanzt. Er liebt die Songs und Choreos der großen Gruppen, wie BTS, GOT7, aber auch kleinere Bands wecken seine Begeisterung.
Beim K-Pop World Festival 2016 in Hamburg belegte er mit seiner Gruppe One More Dance Crew
den 1. Platz. Beim re[mark]able K-Pop-Contest in Frankfurt 2017 belegte er im Solo den 3. Platz und beim K-Pop World Festival 2018 in Hamburg belegte er mit der Gruppe L.I.T. den 3. Platz.

Im April 2019 belegte seine Crew @onemoredancecrew und er den 3. Platz und gewann den Publikumspreis bei den Hallyu Awards. Swipe jetzt für eine Videovorschau.
Zuhaos Motto ist ‚Keep on dancing‘! Die Schüler*innen begeistert er mit der Mischung von verschiedenen Styles und der großen Leidenschaft fürs Tanzen. Die Hauptsache ist, gemeinsam Spaß zu haben und gemeinsam Fortschritte zu machen.